MainBogen umfasst die fünf Städte

Elsenfeld, Erlenbach, Klingenberg, Obernburg und Wörth

Absicht und erklärtes Ziel von MainBogen ist die Stärkung der Identität unserer schönen Heimatregion. In diesem Sinn unterstützt MainBogen alles, was dieser Stärkung dient.

MainBogen fördert die Vielfalt der kulturellen und sportlichen Angebote der Region und bemüht sich vor allem um eine intakte Struktur des regionalen Einzelhandels. Ein Ort ohne Gewerbetreibende, große und kleine, bietet keinerlei Attraktivität und ist über kurz oder lang zum Sterben verurteilt. Dem will MainBogen mit aller Kraft entgegen wirken!

 

 

Und wieder darf sich eine Card-Inhaberin über 100,- Euro freuen! Wer die Glückliche in diesem Monat ist, erfahren Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Beispiel bietet Ihnen die MainBogen-Card große finanzielle Vorteile beim Einkaufen! Bei jedem Einkauf gibt's Punkte auf die Card, die Sie später selbst wieder zum Bezahlen nutzen können. Automatische Rabatte, die sich schnell ansammeln. Jeder, der in unserer Region wohnt, muss die MainBogen-Card in der Tasche haben. Die Card gibt's bei jedem teilnehmenden Händler! Achten Sie auf die MainBogen-Logos in den Schaufenstern.

Hier können Sie die Card einsetzen.

 

 

Die Generalversammlung des Vereins fand am Mittwoch, 20.5.2015, im Erlenbacher Bürgerkeller statt. Die Neuwahlen der Vorstände waren nicht wirklich Neu-Wahlen, denn die Neuen sind auch die Alten: Emmi Becker, Claudia Müller-Bartels, Claus Kirchgäßner und Norbert Berres wurden in ihren Ämtern bestätigt. Im Beisein der fünf Bürgermeister der MainBogen-Städte (Bgm. Luxem aus Elsenfeld wurde durch den 2. Bgm. Oberle vertreten), sowie der Vorsitzenden der Gewerbevereine aus Elsenfeld, Obernburg und Klingenberg wurden ferner 13 Beisitzer gewählt. Erfreulich dabei: es konnten einige neue, jüngere Mitglieder für das Führungsgremium des Vereins gewonnen werden. Die komplette Liste finden Sie hier.

 

 

  

Weitere, jährlich wechselnde Aktionen entnehmen Sie der Tagespresse!